17/04/2018

Sortiment umweltfreundlicher Beschichtungen

Sortiment umweltfreundlicher Beschichtungen

Im Sinne der kontinuierlichen Verbesserung und als Beitrag zum Umweltschutz und mit Hinblick auf den Gesundheitsschutz an seinen Arbeitsplätzen konzentriert COATRESA einen Teil der F+E-Projekte auf die Ersetzung von Produkten auf Lösungsmittelbasis.

Wir sind uns der aktuellen kritischen Situation bewusst, die sich aus hohen CO2-Emissionen in die Atmosphäre durch den Einsatz fossiler Brennstoffe ergibt. Deshalb möchten wir zur Verbesserung der Umwelt beitragen. Eine unserer größten Herausforderungen ist der vollständige Übergang zu Produkten auf Wasserbasis, die frei von N-Methyl-2-pyrrolidon (NMP-frei) sind. Außerdem wollen wir nicht mit krebserzeugenden, erbgutverändernden oder reproduktionstoxischen Stoffen (CMR-frei) arbeiten.

Vorteile für Umwelt und Arbeitsplatz

Mit den Vorteilen für die Umwelt sind positive Wirkungen am Arbeitsplatz verbunden. Sie führen dazu, dass sich unsere Mitarbeiter in einem gesünderen Umfeld aufhalten, das weniger flüchtige organische Verbindungen (VOC) enthält. Dadurch sinkt das potenzielle Risiko am Arbeitsplatz.

Wir gehen davon aus, dass wir die Umstellung auf Produkte, die umweltfreundlich sind und den Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz verbessern, bis Ende 2019 umsetzen. Dieser Prozess setzt die Zulassung aller bei COATRESA verwendeten Beschichtungssysteme für sämtliche Branchen über die F+E-Abteilung des Unternehmens voraus.