Xylan Beschichtung

recubrimientos Whitford Xylan

Xylan ® Beschichtung


Xylan® ist die führende Marke industrieller Beschichtungen von Whitford, die ihre Palette an Fluorpolymerverbindungen und Kunstharzen mit Antihafteigenschaften und niedrigem Reibwert umfasst.

Leistungsmerkmale und Anwendungen von Xylan ®

Die wichtigste Aufgabe des Materials ist – neben anderen vorteilhaften Eigenschaften – seine Trockenschmierung. Diese Schmiermittel werden bei hoher Temperatur mit hoch innovativen organischen Polymeren kombiniert und ergeben Kunststofflegierungen mit einzigartigen Leistungsmerkmalen. Als Resultat können Xylan® Beschichtung hohen Lasten, hohen Temperaturen sowie Chemikalien und korrosiven Umweltbedingungen standhalten.

Die Xylan®-Beschichtungen können als herkömmliche oder verstärkte Systeme mit einer oder mehreren Schichten appliziert werden. Ihre wichtigsten Leistungsmerkmale sind, kurz zusammengefasst:

  • niedriger Reibwert
  • Verschleißfestigkeit
  • Korrosions- und Chemikalienbeständigkeit in den meisten Einsatzumgebungen
  • Beständigkeit gegen direktes Sonnenlicht und gegen Meerwasser
  • Einsatztemperaturbereich zwischen -250 °C und 285 °C
  • breite Farbpalette
  • hohe Flexibilität
  • gute Eigenschaften bei mechanischer Bearbeitung
  • programmierbare Trocknung
  • ausgezeichnete Haftung auf den meisten Trägerstoffen

Die Fluorpolymere, die für Xylan®-Beschichtungen zum Einsatz kommen, bestehen aus PTFE, PFA und FEP. In Abhängigkeit von der Zusammensetzung können die Leistungsmerkmale verschiedenen Einsatzzwecken und spezifischen Industriezweigen, z. B. für Haushaltsutensilien, industrielle Brotherstellung, die Automobilindustrie oder auch die Erdöl- und Erdgasindustrie, angepasst werden.