Solvay Beschichtungen

recubrimientos Solvay

Solvay Beschichtungen


Solvay ist ein multinationales Unternehmen für High-Tech-Materialien und Chemikalien, das 1863 von Ernest Solvay gegründet wurde. Neben dem Hauptsitz in Brüssel verfügt es über mehr als 400 Betriebe in 61 Ländern. Es ist an der Börse notiert und Branchenführer.

Aufgrund seiner stark diversifizierten Produktpalette beliefert das Unternehmen Kunden aus verschiedenste Industriezweigen, wie der Nahrungsmittel-, Automobil-, Luft- und Raumfahrt-, Bau- oder Elektronikindustrie, der Medizintechnik, der Umwelttechnik.

Solvay Produkte

Sein umfangreiches Angebot im Geschäftsbereich Chemikalien umfasst eine Kategorie spezieller Polymere, einschließlich der Fluorpolymere großer Marken wie Hylar®, Hyflon®, Algoflon® und Polymist®, neben dem bekanntesten: Halar®.

recubrimientos Solvay Algofon

Hylar® ist ein Polyvinylidenfluorid (PVDF), das die charakteristische Stabilität der Fluorpolymere unter extremen Bedingungen aufweist. Es ist chemikalien- und UV-beständig.

Hyflon® wird in zwei Varianten vertrieben: PFA (Perfluoralkoxy) und MFA®. Es handelt sich um die Fluorpolymere mit der höchsten Chemikalien- und Temperaturbeständigkeit. Diese wasserbasierten Dispersionspulver kommen in verschiedensten Industriezweigen zum Einsatz.

Innerhalb der Polytetrafluorethylene (PTFE) verfügt Solvay über Algoflon®, das chemisch inert ist und eine hohe Temperaturbeständigkeit, einen niedrigen Reibwert sowie ausgezeichnete Antihafteigenschaften aufweist. Es ist in Abhängigkeit von der Anwendung und der Endnutzung für verschiedene Applikationsformen erhältlich. Algoflon® und Polymist®, die zu den PTFE gehören, werden als ultrafein gemahlene Dispersionspulver angeboten und dienen hauptsächlich als Zusatzstoffe für andere Materialien, um diesen Eigenschaften wie Abriebfestigkeit und Reibechtheit, Antihafteigenschaften und Schmierung zu verleihen.